RGB LED Strips mit einem Raspberry Pi steuern

Vorwort


Ich habe mir vor einigen Jahren RGB LED Strips gekauft, diese wollte ich nun endlich sinnvoll einsetzen. Aus diesem Grund habe ich diese auf der Rückseite von drei Spiegeln befestigt und wollte nun die Farben mit einem Raspberry Pi ändern.

Anforderungen


- RGB LED Strip(s) (drei PINs für RGB und einen für 12 V DC)
- Raspberry Pi (oder ähnliche)
- drei MOSFET IRLZ34N Feldeffekttransistoren
- 12 Volt Netzteil
Um diesen Eintrag vollständig sehen zu können, müssen Sie ein Kunde der Securebit AG sein. Dazu können Sie ein belibites Produkt aus unseren Sortiment bestellen.

Sollten Sie bereits Kunde sein, können Sie sich hier anmelden.